Sie sind hier:

Schließfachanlage

Schließfachanlage

Liebe Eltern,

auf Wunsch vieler Eltern hat sich die Schulpflegschaft dafür eingesetzt, dass für unsere Schülerinnen und Schüler Schließfachanlagen aufgestellt werden, in denen Schulmaterialien eingeschlossen werden können und nicht immer in der Schultasche „mitgeschleppt“ werden müssen. Die Schließfachgröße beträgt 350 mm (Breite) und 480 mm (Höhe).

Die Fächer können direkt bei der Firma AstraDirekt angemietet werden. Die Firma AstraDirekt hat im Vergleich zu zwei anderen Firmen das günstigste Angebot unterbreitet. Das Zentrale Gebäudemanagement der Stadt Moers und die Schulleitung haben einer Aufstellung der Schließfachanlagen zugestimmt. Die Fächer werden mit einem digitalen iPIN® mini Tastenschloss verschlossen. Dieses ist extrem sicher und einfach in der Handhabung: einfach vierstelligen PIN-Code eingeben .

Ein herzliches Dankeschön!

26. März 2017. Freundlicherweise hat die Firma AstraDirect für unsere Internationale Vorbereitungsklasse bis zum Ende des Schuljahres 2017/18 für die Kinder kostenlos die Nutzung der Schließfächer zur Verfügung gestellt. Die beiden Schrankeinheiten werden auf dem Flur, auf dem die Klasse untergebracht ist, bis nach den Osterferien installiert und können dann hoffentlich bald genutzt werden. Vielen Dank dafür!

H. Gucek-Rehn, Schulleiterin & Werner Weyers, Schulpflegschaftsvorsitzender

Wie ist der Ablauf:

  1. Zunächst wird eine Musterschließanlage aufgestellt, damit sich die Schüler/innen und die Eltern ein eigenes Bild machen können.
  2. Es erfolgt dann über die Schule eine Bedarfsermittlung (in Form eines Rundschreibens mit Schließfachvertrag)
  3. Der Rücklauf der Bedarfsermittlung erfolgt über die Schule an die Firma AstraDirekt.
  4. Es erfolgt die Lieferung und Montage der Schließfachanlage
  5. Die Fächer werden den Schülerinnen und Schülern zugewiesen.
  6. Diese erhalten den PIN Code mit der Vertragsbestätigung per Post oder per E-Mail.
  7. Für den Notfall bekommt die Schulleitung einen Masterkey, mit dem die Fächer geöffnet werden können oder falls Schüler oder Schülerinnen ihren PIN Code vergessen haben sollten.

Wie hoch sind die Kosten?

Bei einer Mietdauer von 12 Monaten  beträgt der Mietpreis  2,00 € monatlich

von 24 Monaten 1,80 € monatlich und bei 48 Monaten 1,60 € monatlich (Stand Juli 2015)

Der Mieter leistet eine Kaution in Höhe von 25 €. Diese wird bei Vertragsende und nach Kontrolle des einwandfreien Zustandes des Faches zurückerstattet.

Anstelle einer Kautionszahlung kann der Mieter durch eine einmalige Zahlung von 25 € den Fachinhalt vor den Folgen von Vandalismus und Einbruchdiebstahl bis zu einer Gesamthöhe von 1000 € absichern (inkl. Wertgegenstände wie Handys und Tablets, kein Bargeld).

Soweit die Rahmenbedingungen.

Liebe Grüße

Ihre Schulpflegschaft

Werner Weyers, Vorsitzender