Sie sind hier:

Gästebuch

Gästebuch

Die Einträge sind nicht sofort sichtbar. Sie werden freigeschaltet, sobald die inhaltliche Kontrolle keine Beanstandungen ergibt.

Kommentar von Jan | 11.09.2012

Wie schön war doch die Gesamtschulzeit!?! Man vermisst sie sehr, wenn man erst einmal den Fuß in die Berufswelt gesetzt hat! In diesem Sinne Grüße an alle Lehrer!!

Kommentar von Sabrina Beuchert | 27.07.2012

Mein Beileid an alle Angehörigen und Lehrkräfte zum Tod von Herrn Kleinbrahm.

Kommentar von Sabrina Pohland | 27.07.2012

Ich möchte hiermit meine tiefe Betroffenheit über den Tod eines lieben Lehrers meiner Vergangeheit ausdrücken.

Ich wünsche den Angehörigen mein herzliches Beileid. Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
Herr Kleinbrahm war wirklich ein spitzen Lehrer!

Hochachtungsvoll

Sabrina Pohland

Kommentar von Kerstin Dettweiler | 15.07.2012

Ich möchte den Angehörigen und Freunden von Herrn Kleinbrahm mein tiefstes Beileid aussprechen.
Habe ihn erst vor Kurzem als super Menschen und Lehrer kennengelernt.

Die Schule hat einen super Lehrer verloren!

Kommentar von Jürgen Krewer | 14.07.2012

Ich möchte hiermit meine tiefe Erschütterung und Betroffenheit über den plötzlichen, unfassbaren Verlust meines hoch geschätzten Kollegen aussprechen. Sein stets herzlicher, geduldiger und hilfsbereiter Umgang mit anderen Menschen wie auch sein umfassendes fachliches Wissen und Können waren immer vorbildhaft für mich.
Wir alle werden ihn schmerzlich vermissen!

Kommentar von Monique Oberländer geborene Rauter | 14.07.2012

nach nun fast 9 Jahren nach meiner Schulzeit wollte ich sagen, wie schön ich die Zeit auf der Anne-Frank-Gesamtschule fand!!!!
Um so sehr hat mich der Verlust von Herrn Kleinbrahm getroffen, mein Beileid gilt seiner Familie, seinen Kollegen und seinen Klassen, in denen er unterrichtet hat. Er war ein toller Lehrer und so wird er immer in meiner Erinnerung bleiben.

Kommentar von Rebekka Gelen | 13.07.2012

Im Name meiner ganzen Familie möchte ich der Familie von Herrn Klaus Kleinbrahm unser herzliches Beileid aussprechen. Er war ein unglaublich guter und engagierter Lehrer, den wir alle vermissen werde.

Unser tiefestes Mitgefühl gilt neben der Familie auch allen Freunden, Verwandten und Bekannten.

Herzlichste Grüße
Familie Gelen

Kommentar von Simone Sobczynski | 13.07.2012

Wir, die Eltern der AFG, sprechen der Familie, den Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen und Schülern unser herzliches Beileid aus. Wir haben einen Menschen mit viel Herz und Verstand verloren.

Elternpflegschaftsvorsitzende
Simone Sobczynksi

Kommentar von Dierk Schaper-Kempen | 12.07.2012

Mit tiefer Betroffenheit habe ich vom plötzlichen Tod meines ehemaligen Kollegen Klaus Kleinbrahm erfahren. Beruflich und privat war er gerade auf dem besten Weg in eine erfüllte Zukunft. Nun ist er plötzlich nicht mehr da! Allen Verwandten, Freunden und Kollegen möchte ich auf diesem Wege aus dem Ausland meine tief empfundene Anteilnahme zum Ausdruck bringen!

Kommentar von Patricia Rentzos und Kamil Rzepka | 11.07.2012

Ich habe heute vom Tod des Herrn Kleinbrahm erfahren und spreche der Familie, den Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen mein herzliches Beileid aus. Ich kann es irgendwie gar nicht so recht fassen; er war ein super Lehrer und mit ihm konnte man immer Spaß haben und sich auch gut mit ihm unterhalten :-(

Dem schließt sich die folgende Mitteilung an:

Rest in peace....

in tiefem Mitgefühl Kamil Rzepka